Meine Gesundheit: Faszien - so wichtig und so unbekannt

17. Jan. 2023 von 19:3020:30
An-/Abmeldefrist 17. Jan. 2023
Als Mitglied anmelden und teilnehmen
Anmeldung nur für Mitglieder

Faszien wurde lange kaum wahrgenommen und bis vor 20 Jahren in ihrer bedeutenden Rolle für unseren Körper stark unterschätzt. Faszien sind die dünnen „Hüllen“ unserer Organe. Ohne Faszien würden wir auseinanderfallen, Muskel würden sich auflösen und zerlaufen.

Die Spannung in den Faszien bestimmt wesentlich mit, ob unser Oberarm straff oder wie ein Wackelpudding aussieht. Auch ist mittlerweile bekannt, das emotionale Grundspannungen und Stress (Stressbotenstoffe) Faszien schädigen.  In der Folge verspröden und versteifen offenbar ganze Körperregionen was bspw. zu Rückenschmerzen führen kann. Heute wird in der Gesundheitsvorsorge, im Profi- und Freizeitsport dem Faszientraining eine große Bedeutung zugemessen. Ein sorgsamer Umgang und Training bewahrt uns vor unbedachter Schädigung des Gewebes und ergänzt das normale Kraft- und Ausdauertraining optimal.


Mehrwert

Wir erfahren was Faszien sind und welche Bedeutung sie in unserem Körper haben, was Stand der Forschung ist und wie wir gut mit ihnen umgehen bzw. sie bewusst fördern können. Welche Probleme können durch Faszien ausgelöst werden, welche Behandlungsmethoden sind bei Problemen besonders für Faszien geeignet, z. B. Akupunktur, Osteopathie, Rolfing?


Referent

Dr. Robert Schleip studierte Psychologie an der Universität in Heidelberg und promovierte an der Universität in Ulm im Jahr 2006 in Humanbiologie. Für seine Dissertation über aktive Faszien erhielt er den „Vladimir-Janda-Preis“. Er ist Vice President der Fascia Research Society, Feldenkrais-Lehrer und seit 1978 lizensierter Rolfer. Im Jahr 2014 veröffentlichte er das Sachbuch "Faszien-Fitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport" sowie eine Reihe weiterer Werke. Heute ist er u. a. Leiter des "Fascia Research Project" der Universität Ulm, führend an der Faszien-Forschung beteiligt und ein international gefragter Experte.