Gerade im Studium und im Berufsleben und natürlich auch im privaten Umfeld wird es sehr geschätzt, wenn man Kunden, Kollegen und Vorgesetzte mit Namen anspricht. Deshalb wird der Schwerpunkt dieser Veranstaltung „Namen und Gesichter merken“ sein. Welche Methode ist für mich die geeignetste? Dazu vermitteln wir ein paar Grundfunktionen unseres Gedächtnisses um zu verstehen, wie Gedächtnistraining generell funktioniert.

Mehrwert

Wir helfen Ihnen die Fähigkeiten Ihres Gedächtnisses zu verbessern. Mit der richtigen Merktechnik geht alles viel einfacher, egal ob es sich um, Gesichter, Namen oder andere Inhalte zum Merken handelt.

Zielgruppe

Gedächtnistrainierin (BVGT) und Atempädagogin nach I Middendorf

Referentin

Marlis Jöris, Gedächtnistrainierin (BVGT) und Atempädagogin nach I Middendorf,

https://www.bonmemo.de

Kontakt

E-Mail: atemwohl-m.joeris@web.de

 

 

Veranstaltungsdetails

Virtuell