Mit der Selbstständigkeit geraten Designerinnen und Designer auch in eine ihnen fremde Welt, in der Rechtsgeschäfte und Formalia eine große Rolle spielen. Um sich hier zurechtzufinden, bietet der Vortrag einen Überblick über die wichtigsten Themen: der künftige Status (freiberuflich oder gewerblich), die Zusammenarbeit mit anderen Designern als Kunden und Kollegen aus rechtlicher Sicht, die Rechte und Pflichten aus der Auftragsbearbeitung und die damit verbundenen Vertragsformen.

Andreas Maxbauers Schwerpunkte sind die Beratung und die Weiterbildung in designberuflichen Themen. Ein besonderes Anliegen sind ihm dabei das gute Miteinander von Kunde und Designer sowie das Management von Designbüros. Er ist ein gestandener Kommunikationsdesigner und hat langjährige Erfahrung als Berater, Autor und Dozent, überwiegend zu berufswirtschaftlichen Themen.

Mehrwert:

Geeignet für Designer, Fotografen, Texter und freie Medienberufe.

Andreas Maxbauer vermittelt einen Überblick über die für die genannten Berufe relevanten Rechtsgebiete und die damit verbunden wichtigsten Verpflichtungen. Dazu gibt es viele praktische Tipps.

Weitere Infos

 


Virtuelle Veranstaltung

Die Veranstaltung findet im Online-Campus der DIPLOMA Hochschule statt. Nach ihrer Anmeldung erhalten Sie den Link zu dem Konferenzraum. Sie brauchen eine Internetverbindung, eine Kamera und ein Mikrofon. Bitte melden Sie sich vorher einmal an, um zu prüfen, ob Ihre Gerätschaften funktionieren und die Verbindung hergestellt werden kann.

Adresse

Virtuelle Veranstaltung
Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung und im Newsbereich Virtuelle Veranstaltung
Virtuelle Veranstaltung