Gut sein und Erfolg haben, hängen nicht zwingend zusammen - insbesondere bei Frauen. Warum ist das so und was kann Frau und Mann dagegen tun? Frau Clausecker stellt ihre Erfahrungen und Arbeitsweise vor und gibt Tipps für eine erfolgreiche Karriere - insbesondere aus Unternehmenssicht mit weiblicher Perspektive.

Zielgruppe

Berufstätige, Studierende sowie (zukünftige) Selbstständige

Mehrwert

Die Teilnehmer/-innen lernen den Blick aus der Unternehmensperspektive  einzunehmen, der sich von der Mitarbeiter/-innensicht oft unterscheidet. Frau Clausecker vermittelt wesentliche Erkenntnisse aus ihrer über 20-jährigen Erfahrung in Führung, Karrierebegleitung und Personalentwicklung. Sie erläutert, warum bspw. Netzwerken so wichtig ist und wie es gut funktioniert.

  • Tipps für eine erfolgreiche Karriere
  • Bedeutung von Netzwerken
  • Kennenlernen der Unternehmensperspektive
  • Erkenntnisse zu Führung, Karrierebegleitung und Personalentwicklung

Referentin

Sabine Clausecker ist eine Netzwerkerin.  Sie ist in diversen Beiräten und Vorständen aktiv u. a. als Schatzmeisterin im Bundesvorstand der DPRG und Landesvorsitzende in Berlin / Brandenburg, in der Humboldt-Universitäts- Gesellschaft, der Berliner Sparkasse und der IHK Berlin. Sie ist außerdem Mitbegründerin und Mitinhaberin der CB.e Clausecker|Bingel AG einer Agentur für Kommunikation. Das Unternehmen beschäftigt heute rund 100 Mitarbeiter*innen.

Kontakt:

Tel.: 030-818840

E-Mail: sabine.clausecker@cb.de

Homepage: Agentur CB.e

virtuelle Veranstaltung

Adresse

virtuelle Veranstaltung
Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung und im Newsbereich virtuelle Veranstaltung
virtuelle Veranstaltung