Viele Menschen stehen im Studium und im späterem Beruf vor der Herausforderung sich schnell viele verschiedene Inhalte zu merken. Dies können Zahlen oder Namen sein oder auch komplexe Zusammenhänge und Daten wie sie auf Fort- und Weiterbildungen vermittelt werden. Welche Methoden gibt es die eigene Merkfähigkeit nicht nur kurz- sondern auch langfristig zu verbessern? Wie kann ich diese trainieren, um auch in stressvollen Situation wie Prüfungen, Geschäftsterminen und Präsentationen gut zu bestehen?

Zielgruppe: Studierende, Berufstätige, Dozierende

Mehrwert: Wir helfen Ihnen die Fähigkeiten Ihres Gedächtnisses zu verbessern. Mit der richtigen Merktechnik geht alles viel einfacher, egal ob es sich um Zahlen, Gesichter, Namen oder andere Inhalte zum Merken 

Referentin: Marlis Jöris: Gedächtnistrainierin (BVGT) und Atempädagogin nach Ilse Middendorf.

E-Mail Kontakt: atemwohl-m.joeris@web.de

Infos: https://www.bonmemo.de


Virtuelle Veranstaltung

Adresse

Virtuelle Veranstaltung
Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung und im Newsbereich Virtuelle Veranstaltung
Virtuelle Veranstaltung