Virtuelle Veranstaltung

Meine Daten gehören …? Die ePrivacy-Verordnung kommt. Was sollten Bürger*innen, Unternehmen und Mitarbeiter*innen wissen?

27. Okt. 2021 von 19:3020:30
An-/Abmeldefrist 27. Okt. 2021
Als Mitglied anmelden und teilnehmen
Anmeldung nur für Mitglieder

Es geht um meine Daten, sie sind Gold wert. Es geht um die Cookies, die mich verfolgen und die Werbung, die ich nicht will. Wie steht es um die informationelle Selbstbestimmung?

 

Seit Jahren wird um die ePrivacy-Verordnung gerungen. Sie soll die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sinnvoll ergänzen. Ihre Inhalte beziehen sich auf den Datenschutz innerhalb der elektronischen Kommunikation und Privatsphäre und die Datenverarbeitung in Unternehmen. Der technische Fortschritt sowie wirtschaftliche Neuentwicklungen erfordern viele Neuregelungen. Ziel der Bundesregierung ist eine digitale Datenwirtschaft. Unternehmen wünschen Rechtssicherheit und Freiräume.

Was ist der Stand? Was sollte ich als privater Nutzer*in oder als angestellter Mitarbeiter*in wissen und beachten, um verantwortungsbewusst mit meinen und fremden Daten umzugehen? Der Bundesbeauftragte für Datenschutz sieht „erhebliche Risiken für die Datenschutzrechte der Bürger.“ Bundesdatenschutzbeauftragter PM März 2021

Mehrwert

Die Teilnehmer*innen erfahren den aktuellen Stand der ePrivacy-Verordnung und erhalten einen Überblick zu den relevanten Regelungen in diesem Bereich (DSGVO, Telekommunikationsgesetz (TKG) und das Telemediengesetz (TMG)). Sie lernen die aktuellen Rechte und Pflichten im Umgang mit personenbezogenen Daten kennen.  Die Veranstaltung gibt einen Überblick zum aktuellen Stand und den Grundlagen.

Zielgruppen

Mitarbeiter*innen, Berufstätige, Studierende und freie Lehrende an der DIPLOMA Hochschule sowie Freiberufler*innen

Referent

Datenschutzbeauftragter der DIPLOMA Hochschule; Prokurist und Leiter Datenschutz bei Kämmer Consulting GmbH

Nach der Schule Ausbildung zum Konditor, danach 8 Jahre Zeitsoldat. Nach der Bundeswehrzeit Umschulung zum Bürokaufmann. Im Anschluss diverse Tätigkeiten im Rahmen der Erwachsenenbildung (Koordination EDV-Seminare, Leiter kaufm. Übungsfirma, Leiter IT-Service, Datenschutz).

Kontakt:
Homepage:
https://www.kaemmer-consulting.de
Fon: +49 531 702249-49
E-Mail: a.vogelsang@kaemmer-consulting.de